Oberflächentechnik
                 Döbeln

Logo





Ihr Partner für perfekte galvanische Oberflächen

Chronik



Alles neu macht der September


Nach nunmehr 14 Jahren war es Zeit, unsere Versandfläche Instand zu setzen. Drehende Stapler und Sattelzüge haben dem Pflaster erheblich zugesetzt. Nun wurde die Fläche korrigiert und auf der stark belasteten Fläche Beton von Autobahngüte eingebracht. Der Unterbau wurde normgerecht aufgebaut und verdichtet.
Unser Dank gilt der Baufirma HBK Bauservice Rene Kade aus Döbeln. Noch vor Beginn der Schlechtwetterperiode wurden die Reparaturarbeiten fertiggestellt.
(27.09.2017)


OFT unterstützt Döbelner Sportverein


Die Oberflächentechnik Döbeln hat etwas übrig für Sport und unterstützt auch in diesem Jahr den Sportverein neuelaufkultur, damit der 6. Döbelner Halbmarathon am 17. September 2017 wieder zu einem tollen Erlebnis für alle werden kann. Über 1000 Medaillen wurden veredelt und strahlen jetzt im edlen Chrom schwarz.
(24.08.2017)


Beschichtungsverfahren Zink gelb eingestellt


Aufgrund des kompletten Verbotes von Chrom(VI)-haltigen Verbindungen innerhalb der EU wird per 1. September 2017 das Beschichtungsverfahren Zink gelb in unserer Firma eingestellt. Als Alternative bieten wir Ihnen eine Beschichtung Zink Dickschicht bzw. Zink Dickschicht mit Versiegeln an. Beide Beschichtungen sind den Vorgaben Zink gelb gleichzusetzen.

(18.08.2017)


Einzigartig: Zwei Chromvarianten in einer Anlage


Aufgrund der erhöhten Kundennachfrage nach Chrom III-Beschichtung, hat sich die OFT Döbeln entschieden, eine ihrer Nickel-Chrom-Anlagen um eine Chrom III-Technologie zu erweitern. Damit ist das Unternehmen als eine der ersten Galvaniken Europas in der Lage, zwei verschiedene Chrom III-Varianten innerhalb einer Anlage zu fahren. Chrom III mit erhöhtem Korrosionsschutz bzw. als schwarze Oberfläche.
Maßgeblichen Anteil an der Verwirklichung unseres Projektes haben mit einer eigens dafür entwickelten Software die Firma Icom Ilmenau und die Firma AST Gehren, die den kompletten Umbau innerhalb einer Woche bewerkstelligte.

(1.12.2016)


Zwei Firmen, ein Fest


Ein erstes gemeinsames Herbstfest veranstalteten am 8. Oktober die Metallveredlung und Oberflächentechnik Döbeln. Leckeres Essen und erfrischende Getränke sorgten bei den über 100 Mitarbeitern und deren Angehörigen in den Hallen der Metallveredlung für gute Stimmung.

Während die Kinder die Großspielgeräte und den Fahrsimulator bis zum Äußersten strapazierten, hatten die Erwachsenen ihren Spaß beim Geschicklichkeitsspiel auf dem Gabelstapler, beim Segway und Kart fahren. Dicht umringt war auch ein Schnellzeichner, der treffsichere Portraitkarikaturen machte. Zum Gaudi der Gäste.

(8.10.2016)